Pokini Flex

Robust. Flach. Multifunktionell.

Pokini Flex ist der flexibelste Industrie PC mit nahezu endlosen Konfigurations-Möglichkeiten. Durch den modularen Aufbau sind rein rechnerisch abertausenende Ausstattungsvarianten möglich. Die Mainboards mit unterschiedlichen Intel CPU-Varianten der 9. Generation haben anstelle vorgegebener Schnittstellen nur genormte Interfaces, welche den Anschluss verschiedenster Module ermöglichen. Diese Module können in ihrer Position im Gehäuse frei gewählt und kombiniert werden. So sind beispielsweise Konfigurationen mit vier NVMe-SSDs, 20x LAN, 12x PoE, redundanter Stromversorgung oder gar mehreren LTE und WiFi Modulen möglich. Die Module werden beim Bootvorgang erkannt und erfordern keine Treiberinstallation oder besondere Software. Der lüfterlose Industrie PC bietet hohe Performance für alle erdenklichen Aufgabenbereiche. Durch seine flache und kompakte Bauweise nimmt er kaum Platz ein und kann flexibel montiert werden.

Die Systeme werden individuell nach Kundenwunsch mit SSD, RAM und Betriebssystem assembliert. Gerne beraten wir Sie, um den exakt Ihren Bedürfnissen entsprechenden Rechner zusammen zu stellen.

  • Intel 9th Gen. Core i5 / i7 / Xeon CPUs
  • IP41 Schutzklasse
  • Betriebstemperaturen von -40° bis +60° Celsius*
    *(abhängig von verbauten Komponenten; optional bis +85°)
     
  • Lüfterlos
  • für Dauerbetrieb geeignet
  • CAN-Bus / GPIO (Option)

Pokini Flex – Datenblatt